Unterstützungsgruppe für Frauen*

Papierschiffchen, das in See sticht

Wildwasser Marburg e.V. bietet eine angeleitete Unterstützungsgruppe für Frauen* an, die sexualisierte Gewalt in ihrer Kindheit und Jugend erfahren haben.

Die Teilnahme an einer Gruppe bietet die Möglichkeit, andere betroffene Frauen* kennen zu lernen und sich vor dem Hintergrund unterschiedlicher Erfahrungen mit hilfreichen Strategien für Belastungen im Alltag auseinander zu setzen. Ziel des Angebots ist es, einen Raum für ressourcenorientierte Selbststärkung zu schaffen.

Sich selbst bewusst erleben, sich vielleicht anders kennenlernen und hilfreiches in sich selbst zu entdecken, in angeleiteten Übungen - jede für sich oder zu zweit. Es tut gut sich mitzuteilen, im eigenen Erleben in der Gruppe verstanden zu fühlen und gleichzeitig gibt es die Unterschiedlichkeit der Erfahrungen und des Umgangs damit. Beides miteinander zu teilen, stärkt und ermutigt neue Schritte auszuprobieren.

In wöchentlichen Abstand trifft sich die Gruppe für 8 Termine in den Räumlichkeiten von Wildwasser Marburg. Angeleitet wird die Gruppe von einer langjährigen, ehemaligen Mitarbeiterin und erfahrenen Psychotherapeutin (HPG / Dipl. Soz.) für körperorientierte Verfahren, deren Anliegen es ist, einen Raum von Achtsamkeit und Respekt herzustellen und hilfreiche Begegnungen zu ermöglichen. Die nächste Gruppe startet am 31.08.2021.

Für dieses Angebot erheben wir einen Beitrag zur Teilnahme nach - Selbsteinschätzung finanzieller Möglichkeit - zwischen 15,- und 30,- €, die zum ersten Termin mitzubringen sind.

Bei Interesse rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie eine E-Mail.

Wenn Sie mehr zur Anleiterin erfahren möchten, schauen Sie hier nach: www.marianne-storms.de

Eine Reihe von Steinen mit einem Strich in der Mitte und eine Hand, die einen Stein hinzufügt